Zirkoniumdioxd  (Zirkon)

Brücken oder Kronen aus Zirkoniumdioxid sind weiße oder zahnfarbende Vollkeramiken, ohne ein metallisches  Grundgerüst. Sie weisen nicht nur genügend Stabilität auf,  sondern sind auch in Sachen Ästhetik, durch ihre weiße/zahnfarbene Eigenschaft gerade im Frontzahnbereich, das Maß aller Dinge. Bei der aufwendigen computergesteuerten Herstellung dieser Brücken, wird aus einem Keramikblock  maschinell ein Brückengerüst herausgefräst und mit  speziellen Keramikmassen verblendet